Der Rat der übrigen Karten


Jetzt kommen die übrigen Karten zum Einsatz.
6. Schritt
a) Wie gehe ich mit dem Nerver um. Eigentlich geht es inzwischen darum, wie ich mit dem Nerver umgehen sollte.
Dazu habe ich die Gerechtigkeit gezogen.
Hier ist er nochmal, der Nerver:

Und hier der Rat des Tarot zum Umgang mit dem Nerver. Ich sehe das so, dass ich ihm die Stirn bieten sollte. Ich beurteile ihn als überhaupt nicht hilfreichen Bremser und lasse nicht zu, dass er hier die Leitung übernimmt. Ich weise ihn in seine Schranken und mache meine Arbeit.

 

 

 

b) Wie stärke ich meinen Antrieb?
Dazu habe ich den Buben der Münzen gezogen.
Das ist der Antrieb:

Eigentlich braucht so ein Antrieb keine Stärkung mehr. Die Gefahr beim Ritter der Stäbe besteht eher darin, dass die ganze Sache ein Strohfeuer wird und die anfängliche Begeisterung wieder verpufft, sobald das Ganze in Arbeit ausartet und kontinuierliches dranbleiben angezeigt wäre. Genau dazu rät der Bube der Münzen. Er ist beständig und zielorientiert. Als Bube befindet er sich auf der Ebene der Manifestation und Verwirklichung. Bei ihm haben Gedanken und Pläne sichtbare Gestalt angenommen. Und darum geht es mir.

 

c) Wie kann mein Lieblingscharakter dabei vermitteln?
Dazu habe ich die Schwerter VI gezogen und noch eine Ergänzungskarte, die Münzen VIII.
Mein Lieblingscharakter:

Die Schwerter VI zeigen einen „Aufbruch zu neuen Ufern“. Was auch immer das heißt, die Karte rät, dieses Ufer anzustreben. Die Ergänzungskarte bringt es dann auf den Punkt. Fleißig dranbleiben. Nur so kann sich meine Liebe erden.

 

 

Die Botschaft ist klar. Schon als Kind habe ich das gehört: Von nichts kommt nichts. Hand anlegen ist angesagt.
Hast du die Legung ausprobiert? Es würde mich freuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s