Klemens Burkhardt: Die Schlüssel-Themen Karten


Klemenz ZuschnittWie angekündigt möchte ich hier die Schlüssel-Themen Karten von Klemens Burkhardt vorstellen. Das sind 36 Karten, die aus drei Gruppen zu je 12 Karten verschiedener Helligkeit bestehen, sowie 6 Zusatzkarten , die grundlegende Bedürfnisse beinhalten. Die Schlüssel-Themen auf den Karten ordnen sich in 3 Ebenen:

3 Karten ZuschnittDie 12 hellen Karten sind die Energieschlüssel. Sie geben Handlungsanregungen und zeigen uns Möglichkeiten für weitere Schritte.

Die Karten mit der mittleren Helligkeit sind die Basisschlüssel. Sie sind das tragende Fundament. Sie unterstützen uns und geben uns Halt und Sicherheit.

Die dunklen Karten sind die Schatten-Schlüssel.Sie gilt es anzuschauen und zu transformieren, damit wir sie konstruktiv im Alltag nutzen können.

Die Schlüssel-Themen Karten kann man für sich genommen einsetzen, man kann sie auch in Verbindung zum Tarot nützen. Es lässt sich sehr variantenreich damit arbeiten, wie man dem Begleittext von Klemens entnehmen kann. Ich habe einfach mal  Karten gezogen. Man kann sie aber auch erwürfeln und das geht so (und ist auch irgendwie spannend):

 

DSC04917Die 36 Karten werden offen oder verdeckt in 6 Reihen à 6 Karten ausgelegt. Den gelben Papierstreifen legt man oben hin, den roten an die Seite. Nun würfelt man mit dem gelben Würfel. die Zahl – in meinem Fall die 2. Sie zeigt an, um welche der 6 Zeilen es geht. Hier also ist es die 2. Zeile. Dann würfelt man mit dem roten Würfel. Die gewürfelte Zahl bestimmt die Spalte – hier die 1. Die Karte liegt demnach in der 2. Zeile der 1. Spalte. Es ist die LEBENSFREUDE.

Zuschnitt xxFür diese Variante enthält der Begleittext weitere Anwendungsmöglichkeiten.

 

Was die Verbindung mit dem Tarot angeht, so verleihen die Schlüssel-Themen Karten der jeweiligen Tarotkarte eine Färbung oder Akzentuierung.

Hierophant ZuschnittIn Klemens´Workshop stellte jemand die Frage nach den Aussichten, sich selbständig zu machen. Der Hierophant gab ja schon eine Antwort, nämlich dass die Person sicherlich ein guter Lehrer und Vermittler von Botschaften sein wird. Das Schlüsselthema „Fähigkeit“ (helle Karte) verstärkt in diesem Fall die Aussage des Hierophanten: Die Person hat wirklich die Fähigkeit für das, was sie sich vorgenommen hat.
Noch ein Beispiel:
Gerechtigkeit ZuschnittSelbst habe ich zu einer Angelegenheit die Gerechtigkeit gezogen. Sie rät mir, alles schön in der Balance zu halten, sodass jeder Lebensbereich seinen richtigen Stellenwert hat. Und vor allem, dass es insgesamt keinen Stress gibt. Das Schlüsselthema „Kreativität“ gibt mir einen zusätzlichen Hinweis: Nicht immer in den gleichen sicheren Bahnen laufen, sondern auch mal kreative Lösungen zulassen. Das erfordert natürlich Mut, über den eigenen Tellerrand zu schauen und vielleicht sogar zu steigen. Ergänzend dazu passt die Karte Lebensfreude hervorragend.

Wenn du Lust hast, mit den Schlüssel-Themen Karten zu arbeiten, kannst du sie bei Klemens Burkhardt beziehen. Du bekommst ein Set bestehend aus dem Begleittext und einem Säckchen, das die Karten, die beiden Würfel und die Papierstreifen enthält.
ZuschnittEntweder per Mail:
klemens@sonnenzentrum.de
oder über seine Internetseiten:
http://sonnenzentrum.de/
http://www.kreativ-coach.de/

 

 

Ursula

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s